Foto: Bildarchiv / THGA

Geschäftsführung

Die Geschäftsführung der DMT-LB setzt sich aktuell aus zwei Personen zusammen. Zum einen aus dem Vorsitzenden der Geschäftsführung Prof. Dr. Jürgen Kretschmann und dem Mitglied der Geschäftsführung und Arbeitsdirektor Adi Siethoff. Die Geschäftsbereiche der DMT-LB werden unter diesen beiden Positionen aufgeteilt.

Foto: Helena Grebe

Prof. Dr. Jürgen Kretschmann

Prof. Dr. Jürgen Kretschmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, führt den Bereich der Kaufmännischen Funktionen sowie das Qualitätsmanagement und Datenschutz. Außerdem ist er verantwortlich für Strategien und Unternehmenspolitik, fungiert als Verbindung zu den Aufsichtsgremien und steuert die Öffentlichkeitsarbeit.

„Ausgehend von unserem Ursprung im deutschen Steinkohlenbergbau fördern wir als DMT-LB den Wandel in Bergbauregionen und die Pflege und Weiterentwicklung des bergbaulichen Erbes. Seit über 150 Jahren ermöglichen wir dies in einer einzigartigen Public Private Partnership. Mit den Institutionen DBM und THGA leisten wir einen wertvollen Beitrag für die Gesellschaft und werden auch in den nachfolgenden Jahrzehnten Wissen vermitteln und Forschung und Lehre einen gefestigten Standort bieten.“

Herr Adi Siethoff

Adi Siethoff, Geschäftsführer und Arbeitsdirektor, ist zuständig für die Bereiche Personalwesen, Recht und Arbeitsschutz, Standortdienste und Einkauf sowie IT-Management.

„Die DMT-LB mit ihren Mitarbeitenden bildet das Fundament und das Dach für die beiden Säulen Deutsches Bergbau-Museum Bochum (DBM) und Technische Hochschule Georg Agricola (THGA). Durch die enge Zusammenarbeit und den Einsatz aller Mitarbeitenden werden die beiden wissenschaftlich unabhängigen Institutionen nachhaltig zur Erreichung und Bewahrung von Exzellenz befähigt. Wichtigste Ressource hierzu bilden unsere hochmotivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die partnerschaftliche und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsträgern zeichnet unser Unternehmen aus.“

Foto: Helena Grebe